IconNaturthemenpark, Pfrunger-Burgweiler Ried

Tourismus Camp Bad Saulgau – Onlinemeeting 30.11.2002

Gedanken / Kurzkonzeption zur Weiterentwicklung von Angeboten

a) Naturthemenpark
Vor dem Hintergrund der demographischen Entwicklung sollte die Zielgruppe Erwachsene / ältere Menschen mehr wie bisher in den Fokus gestellt werden.

– Vermehrte Angebote unter der Woche für Ruheständler, ältere Menschen die unter der Woche „Zeit“ haben und die auch gerne etwas unternehmen wollen, etwas geboten bekommen (und dies auch bezahlen)
– Einmal jährlich einen Familientag im NTP mit besonderen Angeboten zum Sehen und zum Mitmachen (Wald, Natur, Wildtiere, Klimaschutz, Umweltschutz, erneuerbare Energie)
– Grillstelle nach Führungen mehr nutzen (gesellige Angebote), Lagerfeuerromantik, Catering wenn gewünscht
– Themenschwerpunkte in die Führungen einbinden
(Entwicklung NTP, globale Veränderungen Klima, notwendiger Waldumbau, invasive Pflanzen, invasive Insekten und Tiere)

b) Pfunger – Burgweiler Ried
Wir haben eines der schönsten und interessantesten Riedlandschaften vor der Tür (Wiedervernässung, Bannwald der Zukunft, Tier und Pflanzenvielfalt).
Naturthemenpark und Riedlandschaft können voneinander profitieren und sich im Tourismus ergänzen.
Ausflugspakete für Kleingruppen entwickeln, dies mit einer Komplettorganisation (Fahrt, Führung) mit anschließender Einkehr (Mittagessen, oder Kaffee/Kuchen oder Abendessen) = Förderung der Gastronomie und der Geselligkeit.

30.11.2021
Werner Rumpel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.